Volle Fahrt voraus!

Tuesday
,
25
.
August
2020

Am schönsten ist Homeschooling wenn Eltern und Kind beide Spass daran haben. Ich kombiniere ab und an gerne die Fächer miteinander. Mathe, Geschicklichkeit, Balance und Lesen.

Lernen ist für mich ein Verbinden. Im Hirn, im Leben...Darum ist es für mich auch natürlich, die Fächer miteinander zu Verbinden. Klar, manchmal sind wir ganz klar, deutlich und fokussiert an einem Fach dran. Ich merke, wie es für meine Kinder viel einfacher ist, wenn sie wie ein Spiel, ein Parcours daraus machen können, weil es sie beim Ehrgeiz packt (wobei der bei jedem meiner Kinder an einem anderen Punkt festgemacht ist, was ich mega spannend finde, und erst durchs Homeschooling gemerkt habe) und beim Spieltrieb! Dabei kommt auch hervor, wie sie mit Niederlage und Sieg umgehen (beides will gelernt sein, Madonna!, was sind dabei schon Tränen geflossen... weil es immer um den Selbstwert geht, und wovon man ihn abhängig macht). Üben und Disziplin (bei uns kein schlimmes Wort, sondern ein beständiges Dranbleiben und eine Abmachung mit sich selbst und anderen einhalten), welche Techniken wende ich an damit ich nicht dem Frust verfalle (mentale, psychologische und mentale Fähigkeiten).

Ich zeige dir gerne ein Ausschnitt, wo Auri (1. Klasse) einer unserer Aufgaben Cocktails.

1. Teil: Zahlen bis 10 schreiben. Dabei achte ich auf die Zahlenreihenfolge und, dass die Zahlen in die richtige Richtung schauen. Von Corinne, unserer Begleitlehrerin, habe ich gelernt nicht auf zu viel zu achten, sondern immer auf etwas zu konzentrieren, damit sie es gut und gesund lernt, Schritt für Schritt.

2. Teil: Geschicklichkeit und Geduld. Mit dem Trotti das Strässli runter, die Malkreide in ein Gefäss legen und beim Zurückfahren wieder zu such nehmen. Erschwerte Version ist dann hinein werfen und beim zurückfahren wieder rausnehmen.

3.Teil: Aus den Tobi Büchlein immer eine Seite lesen.

Auri ist für solche Dinge voll zu haben. Klappt das eine nicht immer, funktioniert dafür was anderes. Es ist abwechslungsreich, lustig und die Hirnhälften funken nur so miteinander, ein wahres Feuerwerk!

Als es mit dem Rausnehmen der Kreide nicht immer klappte, was sie mega traurig (sie kann noch schlecht mit "Versagen" umgehen, besser gesagt ist es für sie oft ein Versagen, anstatt sie es als Übung ansieht. Woher sie das wohl hat... ;) Ich kenne dieses Thema sehr gut, und verstehe ihren Frust. So nehmen wir uns Zeit, anzuschauen woher ihr Gefühl dabei kommt, und wie wir es wandeln können, damit sie ein gesünderes und leichteres Gefühl dazu entwickelt. Es gibt viele verschiedene Méglichkeiten, und wir finden gemeinsam heraus, welche Technik ihr wo hilft. Manche kennt sie schon gut, wie zum Beispiel die Technik vom Wahrheitslöwe - Superdruper, aus dem DAS BIN ICH - Buch, oder der *Glücksfunke* der sie aus den Meditationen kennt.

Homeschooling ist voll anstrengend und zugleich so bereichernd! Ich stelle es mir ähnlich vor, wenn du Selbstversorger mit eigenem Garten bist. Viel Arbeit, viel Achtsamkeit, Phantasie und Wissensaneignung, viel Vertrauen. Doch was ich jeden Tag mit meinen Kindern erleben darf, wie ich selbst daran wachse, und ich sehen darf wie viele Verletzungen und Dogmen heilen dürfen, und sie in Freude und Sicherheit wandeln, wie schnell und gerne sie lernen... die tägliche Ernte...Himmel, es ist mir all das alle mal wert. Und um 20.30  bin ich im Bett anstatt um 23.00, hahahaha, weil ich so müde bin, weil ich auch enorm am Lernen bin... Doch mein Teint ist dafür viel frischer, und ich selbst bin mehr in meiner Mitte, weil ich mir selbst auch Zeit nehme um zu Verarbeiten und Regenerieren. Die brauche ich auch, bei all den Emotionen und Herausforderungen die wir täglich meistern.

Produkte aus dem Blog

Mein wahrhaft superknüllerWUNDERliches DAS BIN ICH- Buch

Kinder Streifzog - Meditatione of Mondart

weitere geschichten von Natascha

No items found.

weitere Beiträge von Sheila

ErfolgREICH

Saturday
,
20
.
March
2021

Erfolg bedeutet ist sehr persönlich, individuell, und berdeutet für jeden etwas anderes.

Hallo alter Kumpel!

Thursday
,
25
.
February
2021

Manchmal ist die Frustration einfach da. Hallo alter Kumpel, auch wieder im Land?

Erhalte dir dein Licht, indem du es pflegst.

Wednesday
,
24
.
February
2021

Im Moment fühlen sich viele müde, traurig, ausgelaugt, gereizt... es fühlen sich schlichtweg viele nicht wirklich strahlend.