Entstehung und Umgang

Es gibt 2 Wege die du wählen kannst um an dein Wunschjewel zu kommen. Entweder du wählst ein Jewel das medial von uns zusammengestellt wird, oder du teilst uns klar deine Wünsche mit. Ich erkläre dir das grad genauer:

1. Medial

Wenn du ein Jewel möchtest, dass dich in einem gewissen Prozess unterstützt, auf einen Fokus ausgerichtet werden oder dich in einem Thema ein Begleiter sein soll, dann stellen wir dir medial dazu ein Jewel her. Das heisst, du wirst nicht wissen wie es aussieht. Wir übrigens auch nicht, weil wir das erst bekommen, wenn wir uns auf deine Energiestränge einlassen. Wir gehen nicht nach Lehrbuch, sprich der Rosenquarz ist für die Selbstliebe gut, dann nehmen wir den immer. Vielleicht braucht es für DICH einen anderen Türöffner dazu, jeder Mensch ist so individuell... und genau auf das lassen wir uns ein. Es ist auch die Kombi der Steine, die Symbiose, die Wesenheiten die dazu kommen (Engel, Krafttiere, Geistführer, Naturwesen, Ahnen, Planeten...) es ist das gesamte Werk, das für und mit dir arbeitet.
Du bestimmst die Länge, dein Budget (dazu weiter unten), und die Eckpunkte wie: Stil (fein, mittel, gross), Details (Anhänger, Verschluss...). Alles andere wirst du dann sehen, wenn du dein Päckli öffnen wirst.

2. Deine Wünsche

Da sagst du klar welche Farben du willst (anhand von Fotos), oder welche Steine du haben möchtest. Was wir dazu in Magie hineingeben können sind Themen wie Drachenschwinge, Einhorntau, Naturwesen.... sprich alle Themen die sich um ein 2. Wesen handeln. Womit wir nicht dienen können ist zum Beispiel: "Ich will eine, die mich unterstützt, dass ich zu mir stehen kann und bitte in grün und weiss". Vielleicht wird sie grün und weiss, aber das können wir dir nicht garantieren. Oft ist es so, dass Farben de wir nicht so mögen mit den Themen zu tun haben um die wir uns auch nicht gerade reissen.

Preisgestaltung:
Die Preise variieren stark, da es Steine gibt die 5 Rp. kosten und welche die pro Stück Fr. 39.- sind. Das hängt von der Sorte, Seltenheit, Schliff, Klarheit, Lieferant etc. etc. ab. Dann welche Edelmetalle du dazu wählst. Dort ist der Preis auch abhängig je nach Lieferanten wo ich habe, Gewicht und Design. Dann der Aufwand unsererseits, einerseits vom Design her, wie auch von der Arbeitsgestaltung her. Es ist uns klar, dass das für dich unmöglich ist abzuschätzen wieviel was kostet. Und darum stehen wir dir gerne zur Seite, und besprechen schriftlich gemeinsam dein optimales Jewel. Wenn ich zum Beispiel weiss, dass du nicht mehr als Fr. 250.- ausgeben willst, und den Stil weiss, den Fokus, dann kann ich dir die Länge dazu gut anbieten. Ich zeige dir auch gerne die verschiedenen Optionen auf. Das klingt jetzt alles ungeheuerlich kompliziert, ist es aber nicht. Es braucht einfach eine kurze, klare Kommunikation. Ich brauche KEIN 2 seitiges Essay. Darum habe ich dir Fragen beim Kontaktformular zusammengestellt. Und daraufhin melde ich mich. Natürlich darfst du dich auch melden, wenn du noch nicht weisst was du möchtest, aber einfach sooooo gerne ein Jewel hättest. Wir schaffen das schon gemeinsam, ich habe da viel Erfahrung darin :)

Spielregeln: Bitte lese unsere Spielregeln durch bevor du bei uns bestellst. Wir haben etwas andere AGB als üblich. Es gibt zum Beispiel kein Umtausch. Wir verschicken nur eingeschrieben und so weiter.UmgangIch persönlich trage meine Jewels immer, ausser im Chlorwasser und im Meer.
Für ein langes Leben aber wird zusätzlich empfohlen: Ausziehen beim Duschen und Baden, genauso sollte keine Bodylotion und Parfum dran kommen. Beim Schlafen sollte das Jewel auch ausgezogen werden. Alkohol und Medikamente haben einen Einfluss auf die Verfärbungen und die Abrasion.

Es gibt verschiedene Wege dein Jewel zu pflegen. Hier findest du mehr dazu.

Mehr schönes für dich

Jewels

Ich bezeichne unsere Schmuckstücke als Jewels. Ich mag den Ausdruck *Du bist ein Juwel*, und daraus ist es entstanden. Wir machen nicht einfach nur hübschen Schmuck. Wir zaubern dir stumme Begleiter, die für dich da sind, dir Türe öffnen und Wege bereiten.

s’Läbe

Hier beim s’Läbe (das Leben) findest du verschiedene Möglichkeiten die eyonawa bietet um deine Umgebung und deinen materiellen Alltag zu gestalten. Mit was du dich umgibst, und warum, hat grossen Einfluss auf dein Sein, dein Wohlbefinden.

Welt und Stern

Mit Welt und Stern verbindest du deine materielle und alltägliche Welt mit deinem spirituellen Wesen? Welche Fähigkeiten stecken in dir, die du gerne mehr leben möchtest, und vor allem, wie stellst du das an in deinem Alltag, wie hat das Platz mit Arbeit, Familie und Gesellschaft.