Begleitungen und Mentoring

Spiritualität ist für mich allgegenwärtig, und findet mitten im Leben statt. Wenn ein schöner Raum, Kulisse oder Platz dafür gegeben ist, du dich darauf eingestimmt hast... zum Beispiel in en Bergen, in mitten von Wildblumen, oder am Strand bei Sonnenaufgang... du dir Zeit dafür eingeplant hast und dich richtig hingeben kannst... dein Raum geschützt und gewahrt ist... Ja, dann ist es leicht "spirituell" zu sein. Doch das sind, für die meisten, eher Auszeiten und Ausnahmen. Wie steht es mitten wenn du im Stau stehst? Wenn der Chef Druck macht, dein Team grosse Erwartungen an dich stellt, deine Kinder den ganzen Tag quengeln, du dich einsam in deinem Eheleben fühlst, der Nachbar dir ständig Vorhaltungen macht, deine Herkunftsfamilie zu Besuch kommt und du dich nicht dazugehörig fühlst, dein Alltag als langweilig empfindest, den Gesellschafterwartungen nicht entsprichst, deine Freunde etwa anderes in dir sehen als du selbst, zu deinen Ansichten stehen möchtest und sie nicht verstecken willst, du Träume hast und nicht weisst wie du dahin kommst und du das Gefühl hast die Zeit läuft dir davon, du Schuldgefühle hast wenn es dir so richtig gut geht, du fühlst dass noch mehr in dir steckt und du weisst nicht nach was du suchen musst und dich ständig getrieben fühlst, Prioritäten setzte musst und die dazugehörenden Konsequenzen anzunehmen hast... Alltag eben. Wie sieht es dann mit deiner Spiritualität, mit deiner Ganzheit, aus?


Was Spiritualität bedeutet, ist schon etwas sehr persönliches. Für die einen ist es, energetische Verschiebungen einzulenken, für manche medial feinfühlig zu sein, für andere täglich zu meditieren, mit Lichtwesen zu sprechen... Für mich ist Spiritualität Dein bewusster Umgang mit dir selbst, deinem Umfeld und deiner Umwelt.
Für mich ist sie in jedem, so wie dein Verstand und dein Körper auch. Jeder Anteil, in und an dir, ist gleich wertvoll. Sie bedeutet für mich, dass du auf DEINE natürliche Weise, dein Alltag mit Körper, Geist, Gefühl, Intuition und Seele leben kannst (wobei es hier wieder mit der Bedeutung dieser Worte für dich beginnt). Die Anteile darin sind nicht auf je 20% verteilt, sondern auch sie mischen sich immer in einem gesunden Verhältnis. Beim Einkaufen, bei der Körperpflege, bei der Wahl deines Freundeskreises, der Gestaltung deines Wohn- und Arbeitsraumes, bei der Kommunikation... bei allem.
Darum empfinde ich oft jene Menschen als sehr spirituell, die sich selbst nicht so sehen. Weil sie es mit esoterisch verknüpfen, wo das Allgemeinbild dazu als sehr ätherisch, und wenig weltlich angesehen wird.
Wie stark, wie weit, breit, tief du deine Spiritualität entdecken und leben willst, ist zum Glück DEINE Entscheidung. Wenn du glücklich bist, oder rundum zufrieden, dann finde ich, hast du ein gesundes Mass für dich.
Falls dir zu deinem Glück noch was fehlt, bin ich gerne deine Wahl der Möglichkeiten, "es" dir zu holen.

Was ich dir bieten kann

Ich biete dir verschiedene Techniken, Werkzeuge, Methoden, Möglichkeiten aus meinem grossen Repetoir aus den verschiedenen Ausbildungen, Erfahrungen, Erinnerungen...und vor allem gelebten und ausprobierten (nicht alle habe ich beibehalten oder taten mir gut, doch auch daraus habe ich gelernt und geschöpft) an. Damit DU deinen Weg zu deinem innersten und deinem äussersten findest, dir immer mehr zutraust, dein Licht leben kannst. Deine Welten und Sterne zu verbinden. Du musst dich nicht für eine weltliche oder eine spirituelle Welt entscheiden. Du musst auch nicht abdriften. Dein ganzes Leben auf den Kopf stellen. Ich glaube, du bist hier, um glücklich zu sein. Nicht du für dich allein, sondern dich selbst sein im und mit dem ganzen rundherum. Innen wie aussen. Wie das aussieht, ist so einzigartig wie du. DU darfst es lernen zu sein, und der beste Lehrer ist das Leben und du selbst.

Ich sage nicht alles ist Trallalaaaa und nun laufen wir nur lächelnd durch die Gegend. Nö. Manchmal ist es harte Arbeit, manchmal frustrierend, manchmal auch einfach K... aber , davon bin ich auch überzeugt: Es gehört auch zum Leben. Ohne Sterben und Tod kein Leben. Aber es muss nicht dramatisch sein. Das ist vorbei. Die Energie von heute ist schnell und leicht. Es darf lustig und schelmisch sein, du darfst etwas riskieren und schauen ob dir etwas liegt. Baue deine Art der Wahrnehmung, deine Intuition aus, lerne damit umzugehen und sie liebevoll zu nützen. Der Umgang mit deinen Fähigkeiten ist deine Natur, so bist du gemacht worden. Du bist es dir vielleicht nur noch nicht gewohnt deine Möglichkeiten im normalen Alltag zu nutzen. Doch das kannst du ändern, und NUR du. Kein Guru, kein Chef, kein irgendwas oder wer. Wozu brauchst du dann mich? Als Mentor, als Erinnerin, als anderer Blickwinkel, als Werkzeugladen ... alles auf Augenhöhe, so wie es ein Mentor/Coach/Begleiter... wie auch immer du dieses Feld nennen willst, sein sollte.

gehen wir eine weile gemeinsam?

Klingt kitschig, doch ist so: Ich finds genial wenn ich sehe wie Menschen einfach mal endlich sind, wie sie sind. Zu ihren Entscheidungen und ihrem Sein stehen, ohne ins Märtyrertum oder Opfer fallen. Einfach weil es sie glücklich macht, es sich richtig anfühlt, und ihre Seele und ihr Körper strahlt, weil sie in der Basis zufrieden oder gar glücklich sind, sogar wenn grad Stürme toben und es eine herausfordernde Zeit sein mag, und noch schöner wenn es einfach grad gut ist. Die allgemeine Lebensqualität steigt.
Ich bin überzeugt davon, dass das zu mehr Liebe, Freude, Erfolg, Freiheit, Harmonie und Güte, Humor, Kraft, Ehrlichkeit in dir, zu dir, und für die Welt führt. Je mehr Menschen ihrem Licht folgen, desto schöner wird es für alle. Also eine WIN-WIN-WIN- WIN- WIN.... Situation. Das finde ich logisch und lebenswert. Weil ich weiss, aus eigener Erfahrung, wie es sein kann. Und ich weiss, dass du ALLES schon in dir hast. So ist die Natur und das Universum. Deine Welt und deine Sterne. So komplex und so einfach ist das für mich.
Was es braucht dazu: Bereitschaft ehrlich zu dir zu sein, und dass ich ehrlich zu dir sein kann. Veränderungen einzugehen. Training. Lust auf DEIN Leben. Der Rest wächst und kommt zu Tage. Mut, Hingabe, Klarheit, Selbstwert... Genau wegen dem machen wir das.

Meine Angebote

Gerne siehst du hier die verschiedenen Angeboten im Bereich Begleitung.

Für Kinder

«Wenn ich mir vorstelle, wozu ich heute fähig wäre, hätte ich das als Kind schon gelernt.», oder «Ich wünschte, meine Eltern hätten mich richtig gesehen, und mich darin unterstützt» und auch « So bin ich halt nicht aufgewachsen, dazu hatte es nie Platz und sie wussten auch nichts darüber. Darum fällt es mir heute so schwer…» Solche und ähnliche Sätze höre ich sehr oft. Das schöne: Sie können es jetzt selbst in die Hand nehmen. Und das genauso schöne, falls diese Menschen Kinder haben, können sie es anders handhaben.

Und für jene ist dieses Angebot.
Ich kenne viele Eltern, vor allem Mütter, die sehen/fühlen/merken, dass ihr Kind einen besonderen Zugang zu bestimmten Fähigkeiten hat, die heute als spirituell bezeichnet werden. Mediale Begabungen, Tierkommunikation, Energiefeld-Erschaffungen… da gibt es x – Möglichkeiten, weil jedes Kind in seiner Vielfalt einzigartig ist. Dazu gehört oft eine sensible Wahrnehmung, einen eigenen Blickwinkel auf die Welt. Da ist die Freude und Liebe zu ihrem Kind und all seinen Fähigkeiten, und oft auch etwas Sorge, dass die Kinder nicht «alltagstauglich» oder Gesellschaftsfähig werden. Manchmal ist da auch eine grosse Portion an Skepsis, wie beides zu vereinen ist, und noch eine grössere Vorsicht wie das geschehen soll, und wer es ihnen zeigen soll.

Alles verständlich. Für mich ist es so einfach und natürlich das meinen Kindern zu zeigen, dass es zuerst schwierig war für mich etwa anzubieten was sinnvoll ist, da die Eltern dabei eine grosse Rolle spielen. Wieviel wissen die Eltern, wieviel verstehen sie von den Fähigkeiten ihres Kindes, wieviel wollen sie die «Kontrolle» darüber haben… Zu wem sie ins Fussball gehen oder in die Logopädie, wieviel Einfluss auch diese Erwachsene auf ihre Kinder haben, nehmen sie oft nicht so streng wie wenn es um Spiritualität und den, ich sag mal «mystischen» Fähigkeiten» ihrer Kids geht. Schon lange war ich am werweisen, wie ich ein Angebot für Kinder bringen kann, wo sich die Eltern sicher fühlen können, und die Kinder wiederum frei in ihrer Entwicklung sein können.

So habe ich jetzt eine Begleitung kreiert, die ich für die meisten Kinder die ich in dieser Hinsicht kennen lernen durfte passt, und wo es meiner Meinung nach auch überschaubar bleibt für die Eltern:

Doch ist es genauso wie mit einem Instrument lernen. Man beginnt dort, wo man anfängt, nämlich dort wo das Kind ist, und geht von Woche zu Woche weiter, im Tempo des Kindes. Und vor allem soll es Freude machen! Ein gutes Gefühl zu sich selbst entwickeln und ausprobieren dürfen was geht und was nicht. Wo es Übung braucht, und was einem einfach gelingt, weil man es von Natur aus kann. Die Intuition zu stabilisieren, sein Licht nicht unter den Scheffel zustellen und auch nicht andere blenden zu wollen. Was tut man nur für sich, und wo darf man auch für andere etwas tun, und vor allem wann. Gesunder Umgang mit Verantwortung, Resonanz und das es okay ist auch Erfahrungen zu machen die nicht nur positiv sind, um den Unterschied zu lernen was für einem und andere gesund ist und was nicht. Das tut das Leben sowieso. Wie sie damit umgehen, hat einen grossen Einfluss auf Gewohnheiten und Denkweisen.

Wenn dein Kind einen «gspörige», wissenden und/oder sensitiven Zugang zu spirituellen Fähigkeiten hat, und es gerne Entdecken, Erleben und ein Teil davon in seinem/ihren Leben haben möchte, dann biete ich dir gerne eine Möglichkeit dazu. Es ist wie die Entscheidung ob Sport, Musik, Bücher, Tiere einen Platz im Alltag haben sollen. Das eine schliesst das andere nicht aus, im Gegenteil, sie gehören zusammen. Der Stellenwert ist eine persönliche und familiäre Entscheidung.

Ablauf: 0.5 oder 1 Jahr lang, damit der Jahreskreis vollständig ist.
Start ist jederzeit möglich.

Das erste Mal kommst du mit deinem Kind ins eyonawa, um einander richtig kennen zu lernen. Ca. 2-3 Stunden werden wir gemeinsam verbringen. Natürlich auch mit etwas zu Knabbern, und dem Herstellen einer Hals oder Armkette, die es für diese besondere Zeit begleitet. Das gibt deinem Kind das Gefühl der Wichtigkeit, und ich lerne dein Kind kennen, wie es an verschiedene Themen herantritt. Ob du dabei bist entscheiden dein Kind und du zusammen.

Danach sehen wir uns 1 mal im Monat für eine Stunde (oder für Kinder mit kürzerer Aufnahmespanne alle 2 Wochen ½ Stunde) im Atelier oder per Whereby, um zu besprechen was grad ansteht, was grad aktuelle Themen sind, oder /und um Lösungs- und Verarbeitungsvorschläge zu finden, welches sich dein Kind vorstellen könnte auszuprobieren. Wo liegen welche Interessen,  Fähigkeiten und Freude? Dabei lernt es Techniken die ihm/ihr liegen, wann es sie wie einsetzen kann. Wo sind die gesunden Grenzen dabei, wie geht es mit seinen/ihren Gefühlen um, und so weiter.

Das klingt jetzt nach wenig Zeit, doch Kinder nehmen schneller auf, sind weniger skeptisch, haben weniger Ballast den sie zuerst wegschaufeln müssen, und leben im Jetzt. Ich gebe immer «Aufgaben» mit, wonach ich dann auch Frage. Techniken, und Möglichkeiten.

Wir nehmen die Sitzungen auf, mit dem Handy, und ich speichere alles bei mir ab (das wird auch vertraglich festgelegt). Die Videos zeige ich dir nicht, ausser dein Kind will das auch, oder es liegt ein Grund vor, welches dich verunsichert. Dann kannst du schauen was wir gemeinsam gemacht haben. Es ist für dein Kind aber wichtig, sehr wichtig, dass du nicht aus Überfürsorge oder Neugier die Videos schaust. Wenn dein Kind weiss, dass es alles ansprechen darf, alles gesagt und angeschaut werden darf, ohne dabei vor der Familie Rechenschaft abzulegen hätte, oder Angst davor hat jemanden zu verletzen.

Natürlich würde es noch intensiver gehen, doch das ist eine Bedürfnis-, Zeit- und Kostenfrage. Wer gerne für sein Kind (und vor allem das Mädchen oder der Junge auch! ) noch mehr möchte, darf mich gerne kontaktieren. Es ist wie mit der Musik auch, ob dein Kind regelmässig 15 Minuten Schulinstrument lernt, oder ob es jede Woche 1 Stunde Privatunterricht hat, macht sicher einen Unterschied.

Doch für das Gefühl, für den Ausgleich, für den Kontakt zur Materie, ist dieses Angebote eine wunderbare Möglichkeit, die Tore für die Spiritualität gesund offen zu halten, und sich darin wohl zu fühlen, sein selbst zu Entdecken und zu Stärken.

Im Budget einbegriffen ist auch eine Elternzeit, falls Fragen aufkommen, oder ich etwas mitzuteilen habe was relevant wäre. Gedacht wäre alle 3 Monate ½ Stunde, doch möchte ich es gerne offen lassen wann davon wieviel davon Gebrauch gemacht wird, damit es sinnvoll bleibt. (1 Stunde für ein halbes Jahr, 2 Stunden für 1 Jahr). Die Zeit ist grosszügig bemessen, weil es eine «Schule» für Kinder ist, und nicht für die Eltern 😉.

Mögliche Themen: Krafttiere, Zahlenmagie, Geborgenheitsfeld, Baummagie, Kraft der Elemente, Was ist meins-was ist deins….

Ein halbes Jahr für Kind: Fr. 1430.- inkl. Mwst
1 Morgen im Atelier mit Knabberzeugs und selbsthergestelltem Jewel.
5 x 1 Stunde (oder 10 x 0.5 Stunde)1 Stunde Elternzeit

1 Jahr für dein Kind: Fr. 2330.- inkl. Mwst
1 Morgen im Atelier mit Knabberzeugs und selbsthergstelltem Jewel.
11x 1 Stunde (oder 22 x 0.5 Stunde) 2 Stunden Elternzeit

Für Eltern- im Familienalltag

Dieses Welt und Stern ist für Mütter/Väter, Grosseltern, Betreuer… die ganz natürlich, und passend zu IHRER Gemeinschaft mit Kindern, die Spiritualität auch miteinbeziehen möchten.

Ich sehe immer wieder, wie Erwachsene gerne etwas «tun» würden in dieser Hinsicht, doch oft nicht wissen wie, oder dass es mit viel Aufwand und Bohai zu tun hat. Das kann es, muss es aber nicht. Es ist wie mit dem Zusammensein überhaupt: Es ist grandios, einen Tag im Europapark, oder im Aqua Basilea zu verbringen, an Geburtstagsfeiern zu gehen und einen Wanderausflug zu machen. Das schafft besondere Erinnerungen und Glücksgefühle. Doch was die Kindheit, das Familienleben ausmacht ist der Alltag. Essen, Schlafen, Lernen, Spielen, Pause machen, Putzen… und darin hat die Spiritualität überall Platz, weil das Leben immer alles beinhaltet. Die Atmosphäre kannst du mit der Einrichtung stark beeinflussen, doch noch das optisch schönste Zuhause fehlt es an Gemütlichkeit und Wohlbehagen, wenn die Atmosphäre verklebt ist. DU kannst noch so ein so teures Bett und die gewünschte Bettwäsche kaufen, den Kindern die Füsse massieren und Gutenachtgeschichten vorlesen, wenn sie Angst vor der Nacht haben wird es nicht viel nutzen… «Mit Liebe gemacht», ist spür, riech und schmeckbar. Und dazu kann man viel bewusstes Tun. Wenn du die Zusammenhänge verstehen lernst und die Werkzeuge dazu, kannst du in fast allen Situationen dein Gutes dazu beitragen, und es den Kindern vorleben und weitergeben. Eigene Dinge, Rituale, Gewohnheiten entstehen, welche genau auf dich und deine Familie passt.

Du wählst selbst, ob du ein 1 - Wochen oder ein 2- Wochen Rhythmus haben möchtest.

Das erste mal kommst du einen morgen zu mir ins Atelier, damit wir einander kennenlernen können, und du mir von deiner Familie erzählen kannst.

Danach treffen wir uns über Whereby jeweils 1,5 Stunden, wo wir immer ein Thema angehen, deine Fragen beantworten, Lösungen finden, Möglichkeiten ausprobieren…. Diese Zeit wird wie im Flug vergehen, du wirst sehen. Die Whereby-Sitzung wird für dich aufgezeichnet, und schicke ich dir auch, damit du sie nochmals anschauen kannst wenn du möchtest.

Die Nacht – Nahrung – Kommunikation – Kleidung – Regeneration – Auszeit für Mama/Papa – Körper – Plus

Eine Stunde Welt und Stern per Video Call oder im eyonawa

Um zu philosophieren, Gedankengänge zu diskutieren, Fragen und Zweifel befreien, Ideenstubser und Klarheitsfindung… Wie immer, es gibt tausend Meinungen, und ich werde dir das weitergeben, was ich bekomme und durch meinen Blick in und um die Welt. Ob es auch in dir anklingt spürst du gut, und manchmal ist es auch genau das. Das festigen der eigenen Wege, ob durch Gemeinsamkeit, oder durch respektvolles Bereden, welches dir Klarheit schenkt.

Diese Stunden sind optimal für jene, die sich der Spiritualität annähern möchten, und ein paar Fragen und Sicherheiten zu sich selbst brauchen. Ein paar Ideen wie sie ihre eigene Welten und Sterne zusammenfinden und im Alltag ausprobieren und umsetzen können.

Auch für jene, die selbst schon wunderbar mit ihrer Spiritualität unterwegs sind, und danach selbst weiter kommen, so wie ein neues Kapitel in ihrem Buch hinzufügen oder ausarbeiten möchten.

Was ich nicht mache in dieser Stunde ist tiefere energetische Arbeiten (dazu fehlt die Zeit, und ich will nicht mittendrin abbrechen müssen weil die Zeit um ist und ich einen anderen Termin habe.

Fr. 152.- inkl. Mwst

Einen Tag im eyonawa

Da kannst du dich so richtig austoben in deiner Kreativität und deiner Spiritualität, mit allen 7 Sinnen. Ob du Rückführungen machen, dein persönlicher Badeschaum oder Rituale kreieren möchtest, Haarbürste, Plingelplongel, Krafttierfindung und dann gleich die passenden Werkzeuge dazu, goldenes Zuhause… alles was dein Herz und deine Seele begehrt und zu eyonawa’s Feld gehört können wir gerne machen.

Dieser Luxustag gehört dir ganz alleine! Du hats meine volle Aufmerksamkeit.

Dieses Angebot gilt nur für den Privatgebrauch. Wenn du für dein Geschäft Rituale und Techniken suchst, dann kontaktiere mich bitte.

9.00  bis 16.00 (1 Stunde Mittagspause)

Snacks und Kaffee sind inbegriffen. Solltest du dich auch dem kreativen hinwenden wollen, dann ist dein gewähltes Material dazu exklusiv zu bezahlen. Natürlich kannst du meine Werkzeuge gebrauchen, die brauchst du nicht zu bezahlen.

Fr. 980.- inkl. Mwst, Snacks und Kaffee /Tee

Einhorntau und Drachenschwinge

Diese beiden Wesenheiten, oder auch jene die Verwandt mit ihnen sind, sind in dieser Zeit der Wahrheitsfindung für viele Menschen besonders wichtig.

Die Authentizität, Liebe, Unerschütterlichkeit, Mut und Wahrheitsliebe dieser beiden Wesen sind ein Segen für die Menschen unserer Zeit, jetzt wo sich alles nach x- Jahrhunderten so verändert. Leider gibt es Menschen, die das Gefühl haben, dass sie sich wie für eines Entscheiden müssten. Ähnlich wie Hunde- oder Katzenmenschen. Das finde ich Quatsch, weil ich nach meinen zahlreichen und jahrelangen Erfahrungen der Meinung bin (war ich schon als Kind, das hat sich nur bestätigt) dass die meisten Menschen die sich zum einten Wesen hingezogen fühlen, auch die Verbindung zum anderen in sich tragen. Wie dir Rose und die Kamille in der Mitte des Duftkreises, wie die beiden Gehirnhälften, wie das Extro- und introvertierte in jedem von uns. Eine Ablehnung der einen Wesenheit empfinde ich als Ungleichgewicht, oder ein Missverstehen des Charakters durch Vorurteile oder negative Energieabspeicherung. Das ist MEINE Wahrheit.

Möchtest du dein Einhorn, oder dein Drache kennenlernen? Falls ja, dann entscheide dich zu welchem du gerne deine Bindung entdecken und beginnen möchtest. Da ist keine Wertung dahinter, sondern einfach eine Entscheidung für jetzt. Selten «holt» sich ein Mensch zur gleichen Zeit eine Katze und ein Hund ins Haus. Aber oft fügen sie sich in einem Haushalt zusammen, dann wann die Zeit und der Wunsch reif ist.

Gemeinsam machen wir die dazugehörende Vorbereitung und dann die Reise zu deinem Freund, deiner Freundin. Wir nehmen die wunderbaren Fäden der Verbindungen auf, und weben eure Bindung stark und fest wie eine Brücke. Wie du im Alltag eure Freundschaft pflegen kannst, dass sie auch in dein Lebensstil und deine Natürlichkeit passt, besprechen wir auch.

Bis zu 2 Stunden: Fr. 305.- inkl. Mwst

Vielleicht magst du ja auch ein Jewel als Hommage zu eurer Verbindung kreieren, oder eine Tasse bemalen, ein Fairy Hill kreieren u.s.w. Diese Möglichkeit biete ich dir gerne, die Zeit (nach 2 Stunden wird gerechnet) und das Material ist zusätzlich zu Zahlen.

Krafttierfindung

Krafttiere sind Spirits, die dir zur Seite stehen, Kraft und Mut spenden, dich in deinen Qualitäten unterstützen, auch mal Anschubsen und Klartext mit dir reden. Ihre weltliche Art ist für uns Menschen leicht und verständlich, ganz natürlich. Eine ganz geniale Unterstützung und Segen im Alltag.

Sein Krafttier zu finden ist eine wunderschöne, glücklichmachende Begebenheit. Es ist auch nicht dasselbe, als wenn dir einfach jemand dein Krafttier verrät. Es selber zu finden, der Begegnung zu Vertrauen, ist eine Bindung die es wert ist zu machen. Auch die kleinen Eigenheiten und Merkmale zwischen euch, das erkennen und beschnuppern, schafft euren gesunden Boden für eure Freundschaft.

Ich führe dich hin, begleite dich die ganze Zeit, und unterstütze deine Energien. Ich bin ganz für euch da.

Danach weisst du auch, wie du selbst für dich (bitte nicht einfach mit anderen ausprobieren) Krafttiere für bestimmte Situationen oder Arbeiten findest.

Wir brauchen für die Vorbereitung (ich möchte dass du lernst gesund zu Reisen) und deine Krafttierfindung und Bindung dauert ca. 2 Stunden. Je nach dem wie dein natürliches Tempo es vorgibt, und zu euch beiden passt. Vielleicht magst du danach auch eine Tasse bemalen, ein Jewel zu euch kreieren, eine Haarbürste gestalten….und das braucht auch Zeit.

Krafttierfindung: Fr. 305.- inkl. Mwst Snacks und Kaffee/Tee

Die Zeit Nach 2 Stunden plus Material ist zusätzlich zu bezahlen. Wir besprechen das natürlich vorab, und ich halte mich auch an dein Budget, welches du zeitlich in dich investieren willst.

Ich freue mich darauf, dich und deinen Krafttierfreund begrüssen zu dürfen!

Rückführung zu deinen Glückseeligkeiten

Rückführungen werden oft gemacht um etwas aufzuarbeiten, zu lösen, zu verstehen…doch meistens ist es mit negativen Begebenheiten verbunden. Manchmal kann das heilend sein. Doch verstehe ich nicht, dass sich niemand auf die guten Leben konzentriert, um schöne Momente und Beziehungen. Wo man sich selbst sein, und seine Fähigkeiten auf das schönste Leben konnte. Ich jedenfalls habe das so von den Wesenheiten als Kind gelernt. Und war ganz schön baff als Jungerwachsene, dass das allgemein nicht so gehandhabt wird.

Dabei, überleg mal wieviel und was du in deinem Unterbewussten wieder aufleben kannst, ohne Drama, sondern mit der Stärke die in den positiven Erfahrungen steckt, und dich dabei einfach glücklich fühlen kannst.

Ja, es braucht eine klare Führungsperson, jemand der dich darin gut begleitet bis du den Bogen selbst raus hast. Und dafür bin ich da. Ich komme gerne mit dir mit, halte die Energie und den Fokus mit dir, um deine schönsten Prägungen wieder in dein Bewusstsein zu holen.

Beim 1 mal brauchen wir länger: ca. 3 Stunden mit Vorbereitung, Reisen, Verankerung und dem «Im jetzt und hier sein» - Part
Preis: Fr.458 .- inkl. Mwst, Snacks und Kaffee/Tee

Für weitere Themen und ab dem 2. Mal reicht 1-2 Stunden
Preis: 152.- inkl. Mwst /Stunde

Mehr schönes für dich

Jewels

Ich bezeichne unsere Schmuckstücke als Jewels. Ich mag den Ausdruck *Du bist ein Juwel*, und daraus ist es entstanden. Wir machen nicht einfach nur hübschen Schmuck. Wir zaubern dir stumme Begleiter, die für dich da sind, dir Türe öffnen und Wege bereiten.

Goudigs Deheim

Hier beim Goudigs Deheim findest du verschiedene Möglichkeiten die eyonawa bietet um deine Umgebung und deinen materiellen Alltag zu gestalten. Mit was du dich umgibst, und warum, hat grossen Einfluss auf dein Sein, dein Wohlbefinden.

Welt und Stern

Mit Welt und Stern verbindest du deine materielle und alltägliche Welt mit deinem spirituellen Wesen? Welche Fähigkeiten stecken in dir, die du gerne mehr leben möchtest, und vor allem, wie stellst du das an in deinem Alltag, wie hat das Platz mit Arbeit, Familie und Gesellschaft.